linea tratteggio

Livigno im Winter

Das Klima

Der Winter von Livigno zeichnet sich durch intensive trockene Kälte, aber es ist leicht erträglich wegen der niedrigen Luftfeuchtigkeit.

Während des Tages, mit der Anwesenheit der Sonne ist einfach zu überrascht sein, gerade das Thermometer, um anzuzeigen, Temperaturen unter dem Gefrierpunkt. Der Abend und die Nacht ziemlich kalt Sie definitiv der Meinung: manchmal sogar bis auf Temperaturen unter 20 Grad. Im Frühjahr, aber das Klima ist mild rechts: Die Tage werden länger, der Schnee beginnt zu schmelzen.

Und "Dies ist der richtige Zeitpunkt zum Skifahren auf Schnee" Semedo ": Sie können Ski abseits der Piste am Morgen ohne Untergang in den Schnee, weil die täglichen Schwankungen der Temperatur erzeugt eine Kruste auf dem Schnee-resistenten abbastanta, um das Gewicht des Fahrers.

 

Torna su ...

Die Lifte und Pisten

Am Fuß der Berge in unmittelbarer Nähe des Dorfes gibt es Skilifte (Ost und West), die von verschiedener Art und Länge: Es reicht von der einfachen Ski-Lift (diejenigen, die so viele Probleme für Anfänger) zu den modernsten telegabine und Sessellifte zu agganciameno automatisch.

Die Schwierigkeit der Pisten mittel gering ist, und sind daher geeignet für Anfänger und Profis der Ski. Allerdings gibt es Spuren mit einem hohen Schwierigkeitsgrad, um die Zufriedenheit zu ihnen.

 

Torna su ...

Warteschlangen an den Liften?

Ein Großteil der Anlagen wurden erst kürzlich renoviert und somit in den meisten Fällen, das Problem der Warteschlangen impinati gleiche Problem in der Vergangenheit tatsächlich (die liebevolle Touristen sich sicherlich daran erinnern, wenn die Mottolino wurde ein Skilift km und 3000 war ein ovovia).

Ehrlich gesagt habe ich einige Touristen beschweren, und in der Tat gibt es Anchora der Spitze, aber auf jeden Fall jetzt ist es nur ein paar Minuten warten, in der Erwägung, dass in der Vergangenheit erwartet, einige Dutzend Minuten.

Die Tracks sind möglich aus dem normalen Skifahrer Snowboard-Fans (es gibt auch eine Halfpipe künstliche), die nostalgische Praktiker Telemark.

Die besonderen Bestimmungen der Aufzüge und der erfolgreichen Beseitigung des Tales können die Skifahrer auf der Piste in die Sonne den ganzen Tag (bei schönem Wetter NDR ...).

In den meisten Fällen können Sie und zurück von den Liftanlagen mit Skiern an den Füßen.

 

Torna su ...

Ski nordisch

Die flache Tal von Livigno Winter wird für die Cross-country skiing: die Tracks werden von einem Ende zum anderen des Landes mit einem Gesamtvolumen von 50 km. und strukturierte Ring Jeder Ring hat einen anderen Schwierigkeitsgrad, so kann jeder Ski auf der Ebene der Schwierigkeit Sie wollen. Der Zugang zu Cross-Country ist kostenlos.

Langlauf in Livigno ist das Szenario von festen Termin, dass viele Athleten jedes Jahr, beginnend mit dem Winter, um gemeinsam zur Teilnahme an der "Sgambeda", einen Marathon auf die bezaubernde Tal von Livigno.

 

Torna su ...

Alternativen

Und wenn Skifahren nicht genug für Sie? Dann können Sie Ihr Guthaben über Schlittschuhe, versuchen Sie den Nervenkitzel der Fahrt mit dem Motorschlitten (die ist auch nicht zu schwierig es gefährlich) oder fliegen mit Paragliding.

Aber vielleicht sind die Menschen etwas ruhiger und dann gehe ich für eine Fahrt mit Pferd oder Kutsche oder zu Fuß entlang der Hauptstraße des Zentrums für Shopping Vorteil der Steuer-free-Shops, oder entlang des Flusses in Ruhe, ohne Eile.

Ein paar Kilometer von Livigno auch wichtige Kurorte des Veltlins, wie die Thermen von Bormio, wo einem anderen Tag als die Pflege des Körpers.

 

Torna su ...